Gymnasium Bad Zwischenahn-Edewecht - Kontakt: Bad Zwischenahn icon---Email gelb / Tel.: 04403-94880 | Edewecht icon---Email gelb / Tel.: 04405-9856611

Französisch verbindet!

institut francaisBrücke zwischen Schulen und Firmen

Am 21. Januar 2015 machte sich eine kleine Gruppe interessierter GZE-OberstufenschülerInnen (Jg. 11 + 12) in Begleitung von Frau Wetter und Frau Kilian auf nach Bremen um dort von 14-17 Uhr im Institut Français an einem Treffen zwischen Schulen aus Niedersachsen und Bremen mit verschiedenen ortsansässigen Firmen teilzunehmen.

Nach einem Grußwort, u.a. des Sprachattachés der französischen Botschaft in Deutschland, M. Arnaud Sète, leitete die Gesandte der Handelskammer Bremen über zu den verschiedenen Vorträgen: Airbus, Elephant, das Deutsche Schifffahrtsmuseum, die BTZ Touristik Zentrale, die Messe Jazzahead!, das Aus- und Fortbildungzentrum (AFZ) Bremen sowie Ford hatten VertreterInnen geschickt, die den zahlreich anwesenden jugendlichen Zuhörern in unterschiedlichster und teils in sehr lebendiger und persönlicher Art und Weise ihre sprachlichen Biographien nahebrachten.

Im Anschluss konnten sich die SchülerInnen an den verschiedenen Infoständen der Firmen eingehender informieren und auch Kontakte knüpfen, beispielsweise für ein Praktikum.

Dieser sehr interessante Ausflug hat neben dem Erstaunen über die Vielfalt der Einsatzmöglichkeiten des Französischen in vielen Berufsfeldern vor allem ein Gefühl bestätigt: dass die Wahl des Französischen als Fremdsprache sich in jedem Fall lohnt!

Unesco Projektschule

UNESCO Projektschule 200px

Begabtenförderung

footer Begabung 200px

Umweltschule in Europa

Umweltschule 200px

Logo rund 100px

PraeventionsAG 100px

 Schulsanitaetsdienst 100px

Werder Lebenslang aktiv hoch 2D 100px

 Comenius Projekt 100px

Jufo 100px



K

o

n

t

a

k

t