Gymnasium Bad Zwischenahn-Edewecht - Kontakt: Bad Zwischenahn icon---Email gelb / Tel.: 04403-94880 | Edewecht icon---Email gelb / Tel.: 04405-9856611

Aktuelles am Gymnasium Bad Zwischenahn-Edewecht (GZE)

Verabschiedung der Pensionäre 2016

Sieben Kolleginnen und Kollegen gehen in den wohlverdienten Ruhestand

Mit den Neu-Pensionären Annemarie Herbers, Barbara Raabe, Dagmar Stöhr-Zibell, Enno Gerken, Norbert Schween, Paul Stahl und Jan-Dieter Warntjen verlassen in diesem Jahr sieben "altgediente" Fachkräfte das GZE. Damit einher geht ein sehr hoher Verlust an Erfahrung und Wissen, welcher hoffentlich in den nächsten Jahren wieder durch neue Kolleginnen und Kollegen aufgefangen oder zumindest abgepuffert werden kann.

Das GZE wünscht den Jung-Pensionären eine schöne Zeit mit vielen neuen Erfahrungen und auch den nötigen Ruhepausen und hofft auf den ein oder anderen Besuch.

Nachfolgend einige Bilder der Verabschiedungsveranstaltung:

ABI-Gottesdienst 2016 - Nachtrag

Der diesjährige Abiturantlassungsgottesdienst 2016 fand am 16. Juni 2016 um 15.00 Uhr in der St. Johannes-Kirche in Bad Zwischenahn statt.

Sehen Sie nachfolgend einige Bilder dieses Gottesdienstes:

Erfolgreiche Teilnahme

K1024 GruppenbildGZEler erreicht den dritten Rang

Beim diesjährigen Bundeswettbewerb Fremdsprachen haben Mihanta Fiedrich, Jolina Thrun (beide in der Wettbewerbssprache Französisch) und André Osthövener (in der Wettbewerbssprache Englisch) erfolgreich teilgenommen. Herausragend war hierbei die Leistungen von André Osthövener, der damit zur Preisverleihung des Regionalwettbewerbs (Schulbezirk Osnabrück) eingeladen wurde. Am 3. Juni wurde er für das Erreichen des dritten Ranges (Jahrgang 8) geehrt.

Allen Teilnehmenden einen herzlichen Glückwunsch!

ABI-Gottesdienst 2016

Plakat Abigottesdienst 2016-1Liebe Abiturientinnen und Abiturienten, liebe Eltern, Angehörige und Freunde, liebe Kolleginnen und Kollegen,

anlässlich des Abiturs findet am

  • 16. Juni 2016
  • um 15.00 Uhr
  • in der St. Johannes-Kirche
  • in Zwischenahn

ein Gottesdienst statt, der von Abiturientinnen und Abiturienten gestaltet wird. Im Anschluss sind alle herzlich zu Kaffee und Kuchen rund um den Glockenturm eingeladen.

Die feierliche Übergabe der Zeugnisse beginnt um 19.00 Uhr im Forum des Schulzentrums.

Schulbuchausleihe


Achtung!

Da die Mail-Adresse von Hernn Wantjen (wtj@gze-ni.de) z.Zt. nicht erreichbar ist, verwenden Sie bitte alternativ seine private Adresse: JodDeWe@aol.com .

Das GZE in der Presse

  • 2016 07 26 - KEine Ferien im GymnasiumSchulsanierung kostet über 1,4 Millionen Euro – Mehr Platz für Lehrer

    Allein 950 000 Euro sind für den neuen Lehrerbereich vorgesehen. Nicht alle Arbeiten im Gymnasium werden zu Beginn des neuen Schuljahres in der kommenden Woche abgeschlossen sein.

    Bad Zwischenahn - Obwohl die Schüler derzeit ihre Sommerferien genießen, herrscht dennoch ordentlich Trubel im Gymnasium Bad Zwischenahn-Edewecht an der Humboldtstraße 1. Für mehr als 1,4 Millionen Euro wird das Schulzentrum saniert. Nicht alles wird zum Beginn des neuen Schuljahres fertig.

    Weiterlesen...
  • 2016 06 30 - Schueler muessen wohl wartenEltern bemängeln späte Abfahrtszeiten der Busse – Umstellung der Fahrpläne aufwendig

    Der Schulschluss ändert sich, die Fahrpläne der Busse jedoch nicht. Die zuständige Firma kann die Abfahrtszeiten so schnell nicht anpassen.

    Bad Zwischenahn/Edewecht - Während die Schüler die gerade begonnenen Sommerferien genießen und an den Schuljahresbeginn am 4. August kaum einen Gedanken verschwenden dürften, ist das bei Eltern des Gymnasiums Bad Zwischenahn-Edewecht (GZE) anders:

    Weiterlesen...
  • 2016 06 17 - Abi-Jahrgang schafft es ganz nach obenBester Notendurchschnitt aller Zeiten am GZE – „Gute Spuren hinterlassen"

    Den besten Abschluss erreichte Jonas Blaser. 858 Punkte bedeuten einen Abi-Schnitt von 1,0.

    Bad Zwischenahn - Mit einem Notenschnitt von 2,44 hat es der Abitur-Jahrgang 2016 des Gymnasiums Bad Zwischenahn-Edewecht an die Spitze geschafft. Im Notenranking lösten die 86 Schüler den Jahrgang 1981 ab, der mit 2,49 die Spitze bisher inne hatten.

    Weiterlesen...
  • 2016 06 14 - Rasteder bei erster HilfeJugendrotkreuz und Schulsanitätsdienst holen vordere Plätze

    Elf Stationen mussten bei dem Wettbewerb absolviert werden. Platzierungen sicherten sich auch Mannschaften aus Apen und Bad Zwischenahn.

    Rastede/Hude - Beim Landeswettbewerb in Hude (Kreis Oldenburg) haben der Schulsanitätsdienst der Kooperativen Gesamtschule (KGS) Rastede und das Jugendrotkreuz Rastede die ersten Plätze geholt. Einen dritten und fünften Rang sicherten sich die Schulsanitäter des Gymnasiums Bad Zwischenahn-Edewecht, ein Team des Jugendrotkreuzes in Apen holte Platz vier.

    Weiterlesen...
  • 2016 06 14 - Erster Besuch weckt26 Schüler aus dem Elsass besuchen erstmals Gymnasium Bad Zwischenahn-Edewecht

    Für eine Woche waren 26 junge Franzosen zu Besuch in Bad Zwischenahn. Angestrebt wird ein regelmäßiger Austausch.

    Bad Zwischenahn - Auf eine gelebte Partnerschaft mit Frankreich kann das Gymnasium Bad Zwischenahn-Edewecht zurückblicken. Seit Jahren gibt es einen intensiven Schüleraustausch zwischen Schulen der beiden EU-Länder.

    Weiterlesen...

GZE-Eltern-Lehrer-Chor

choir-305352 640GZE-Eltern-Lehrer-Chor sucht Mitglieder

Ich freue mich sehr über Rückmeldungen von interessierten Teilnehmern und Teilnehmerinnen, die Lust am gemeinsamen Singen haben.

Sunita Saha-Drevs (saha.drevs@googlemail.com)

Schulhomepage.de

Vote jetzt beim inoffiziellen monatlichen Ranking für die Homepage des GZE!

Bewerte diese Homepage auf Schulhomepage.de!
 

Gütesiegel erteilt von Schulhomepage.de

Gymnasium Bad Zwischenahn-Edewecht hat bei www.schulhomepage.de das Gütesiegel für eine professionelle Schulhomepage in bronze erreicht.

Aus den AGs und Projekten

  • 2016 - JeT-Challenge 2Erster Platz bei JeT-Challenge des VDI

    Arend Brugmans, Arjan Brugmans, Richard Reich und Nils Schnakenberg haben erneut am diesjährigen JeT-Challenge teilgenommen. Das Gymnasium Bad Zwischenahn-Edewecht nahm zum dritten Mal an dem Wettbewerb teil und setzte sich erfolgreich gegen 12 weitere Teams verschiedener Schulen Niedersachsens durch. Der Wettbewerb hat am 11.06.2016 in der Hochschule Hannover stattgefunden und wurde von Herrn Hümme betreut. Besonders hervorragend schnitt das Team in der Disziplin Energieeffizienz ab.

    Weiterlesen...
  • Tamiga Sponsorenlauf -

    wir gehen am 22.06.2016 

    mit dem unglaublichen vorläufigen

    Endergebnis von

     

    12602,84€ (!)

     in die Ferien! 

      Die Lauffreude der Schülerinnen und Schüler des 6. und 7. Jahrgangs und die finanzielle Unterstützungsbereitschaft von Eltern, Freunden und Bekannten ermöglichen die Fortsetzung unseres Jahrzehnte langen Engagements in Westafrika. Im Namen der Kinder und Jugendlichen aus Burkina Faso, die durch diese Anstrengung eine Chance auf Zukunft haben, bedankt sich die Tamiga-AG ganz herzlich!

    Weiterlesen...
  • Die 6. und 7. Klassen laufen für Tamiga

    Auch in diesem Jahr nahmen wieder mehrere hundert Schüler der 6. und 7. Klassen am insgesamt 14. Sponsorenlauf zugunsten der Schule in Tamiga im westafrikanischen Burkina Faso teil. Dafür suchten sich die Schülerinnen und Schüler im Vorfeld Sponsoren, die ihnen einen festgelegten Betrag pro gelaufener Runde zusicherten.

    Weiterlesen...

Aus den Fachbereichen

  • Klassen 5f und 5h unternehmen Exkursion nach Kalkriese

    am 06.06.2016 unternahmen die Klassen 5h und 5f im Rahmen des Geschichtsunterricht eine Exkursion zur Ausgrabungsstätte der Varusschlacht nach Kalkriese.

    Nachfolgend einige Bilder dieser Exkursion:

    Weiterlesen...
  • Gymnasium Bad Zwischenahn-Edewecht veranstaltete große Waldrallye im Elmendorfer Holz in Dreibergen

    Mit Unterstützung des Umweltbildungszentrums Ammerland und des Hegerings Bad Zwischenahn hatten die rund 190 Schülerinnen und Schüler des 7. Jahrgangs einen Vormittag lang die Möglichkeit, sich aktiv und naturnah mit dem Thema „Wald“ zu beschäftigen.

    Weiterlesen...
  • Das GZE beim InTech-Cup in Leer

    In diesem Jahr reisten mehrere Schülerinnen und Schüler unter Begleitung von Frau Smit Formfeist und Herrn Pein am 18. Juni 2016 an das Teletta-Groß-Gymnasium in Leer, um im sportlichen Wettbewerb in den drei Disziplinen „Amöboter“, „Bälle schubsen“ sowie „Wippe“ (Duelldisziplin) gegeneinander anzutreten.

    Die Schüler Valerio Bastillo und Luca Paul Freese erlangten einen herausragenden ersten Rang in der Disziplin "Amöboter", Felix Wollenhaupt und Corbinian Schulz wurden dritter in der Kategorie "Bälle schubsen" und Jan-Ole sowie Pia Krüger errangen vierte Plätze im "Duell" als auch in der "Dreikampf-Wertung".

    Nachfolgend finden Sie weitere Bilder des InTech-Cups 2016.

    Weiterlesen...
  • JogiDeschampsFußball verbindet / Foot ensemble

    In Vorfreude auf die EM 2016 in Frankreich hatte sich die Klasse 8c unter der Leitung von Herrn Trümer erfolgreich an dem Kreativwettbewerb "Fußball verbindet" beteiligt. Die Aufgabe bestand darin, eine deutsch-französische Fanflagge unter dem Motto "Rendez-vous rund um die Farben des Fußballs" zu gestalten und mit dieser zu zeigen, dass Fußball nicht nur Menschen begeistert, sondern diese auch verbindet.

    Weiterlesen...
  • K1024 DSCI0067

    Helfer aus der Sek II gesucht

    Für die zweite Waldrallye am GZE mit dem gesamten 7. Jahrgang im Elmendorfer Holz in Dreibergen werden noch OberstufenschülerInnen aus dem 11. Jahrgang gesucht, die bereit sind, eine Station zu betreuen. Jede der 13 Stationen soll mit zwei SchülerInnen besetzt werden. Die Rallye findet von der ersten bis zur 5. Stunde statt. Nach Dreibergen und zurück ist ein Bustransfer eingerichtet.

    Interessierte SchülerInnen melden sich bitte möglichst bald bei Karin Müller ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ).

    Weiterlesen...

Unesco Projektschule

UNESCO Projektschule 200px

Begabtenförderung

footer Begabung 200px

Umweltschule in Europa

Umweltschule 200px

Logo rund 100px

PraeventionsAG 100px

 Schulsanitaetsdienst 100px

Werder Schule 100px

 Comenius Projekt 100px

Jufo 100px



K

o

n

t

a

k

t