Gymnasium Bad Zwischenahn-Edewecht - Kontakt: Bad Zwischenahn icon---Email gelb / Tel.: 04403-94880 | Edewecht icon---Email gelb / Tel.: 04405-9856611


Aktuelles

Frédérique Niobey liest am GZE!

prix des lyceensPrix des lycéens 2015

Am Montag, dem 20.10.2010, werden wir ab 9h30 Frédérique Niobey an unserer Schule begrüßen. Sie wird Schülern und Schülerinnen des 10. und 11. Jahrgangs aus ihrem Buch „Sur le toit" vorlesen. Der Jugendroman ist für den Literaturpreis „Prix des lycéens allemands 2015" nominiert.

Deutsche Schülerakademie 2014

unnamed-33Das GZE war an dieser bundesweiten Akademie zur Förderung besonders begabter und interessierter Schülerinnen und Schüler zum wiederholten Mal vertreten - in diesem Jahr mit Marlene M. (Jg. 11).

Was Marlene dort erlebt hat, lesen Sie hier...

Für weitere Bilder klicken Sie bitte auf "weiterlesen"

 

 

Weiterlesen: Deutsche Schülerakademie 2014

Loccumer Schülerakademien 2014/15

Für Schülerinnen und Schüler der Sek. II

Die Ausschreibungen für die Schülerakademien in Loccumzu aktuellen politischen, ökonomischen und ökologischen Fragen sind da und können hier eingesehen werden. Anmeldungen sind ab sofort bei Frau Kaune möglich.

Traut euch - es lohnt sich wie immer in Loccum!

Dokumentationsvideo - "The Run"

GZE-Rudern 150pxFilm zum Sponsorenlauf für das neue Ruderhaus

Der im letzten Schuljahr veranstaltete Sponsorenlauf zugunsten des neu zu bauenden Ruderhauses verlief äußerst gut und die Sposorenergebnisse sind sehr erfreulich.

An dieser Stelle soll jedoch nicht auf die Finanzen geblickt, sondern mittels eines durch einen Schüler angefertigten Videos ein Rückblick auf den eigentlichen Lauf geworfen werden.

Vielen Dank an Marvin Günther für diese schöne Dokumentation dieses einmaligen Ereignisses!

Achtung Terminänderung!!!

Logo Kulturfabrik weiss 200pxFür alle Interessierten am Bühnenprojekt

"Alice im Wunderland"

Achtung Terminänderung!!!

Das erste Treffen findet am Dienstag (16.9.) bereits um 13.30 Uhr im Forum statt.

Solltet ihr zwar Interesse haben, aber aus irgendwelchen Gründen zu diesem Termin verhindert sein, meldet euch bitte bis Dienstagabend über IServ bei Frau Große/ Herrn Stade (Musik) oder Herrn Leu (Theater).

Hier findet ihr nochmal die Ankündigung des Projektes:

Weiterlesen: Achtung Terminänderung!!!

Das GZE in der Presse

  • 2014 10 10 - Kunst als Preavention 1leute von heute

    Kunst gegen Komasaufen: Im Frühjahr 2014 beteiligten sich rund 10 000 Schüler an der bundesweiten Kampagne „bunt statt blau" zum Thema Alkoholmissbrauch bei Jugendlichen. Die beiden besten Plakate aus den Schulen im Ammerland kommen vom Gymnasium Bad Zwischenahn-Edewecht: Julia Morawietz und Paul-Frederik Laduch aus dem jetzigen achten Jahrgang sowie Rieke Cordes, Silja Mumme und Carolin Richter aus dem zehnten Jahrgang erhielten jetzt die Preise beim gemeinsamen Wettbewerb der Krankenkasse DAK-Gesundheit und der Bundesdrogenbeauftragten Marlene Mortler.

    Weiterlesen...
  • 2014 10 07 - Neue Heimat auf ZeitNaomi Nabahe (17) und Javier Saocedo (16) zu Gast am GZE

    Die US-Amerikanerin und der Mexikaner leben in Gastfamilien. Die helfen auch gegen das „bisschen Heimweh".

    Weiterlesen...
  • leute von heute

    [...] Auf Initiative einer Mutter und Lehrerin Silke van Loo hat Heinrich Schrand am Gymnasium Bad Zwischenahn-Edewecht einen Vortrag zum Thema Knochenmarkspende gehalten. Der Krankenpfleger im Oldenburger Pius-Hospital (regionaler Stützpunkt der Deutschen Knochenmarkspender-Datei – DKMS) stellte rund 100 Schülern die Notwendigkeit der Aufnahme in die Datei vor. In einer anschließenden Typisierungsaktion unter dem Motto „Leben spenden macht Schule", die vom Niedersächsischen Sozialministerium finanziell unterstützt wird, konnten auch 17-Jährige aufgenommen werden.

    Weiterlesen...

Schulhomepage

Vote jetzt für die Homepage des GZE!

Bewerte diese Homepage auf Schulhomepage.de!

Aus den AGs und Projekten

  • 2014 10 08 GS Schinkel

    Treffen der UPS Schulen

    Vom 8. - 10. Oktober trafen sich die niedersächsischen Unesco-Projekt-Schulen zu einer Regionaltagung in Osnabrück. Auch das GZE

    Weiterlesen...
  • Herbstmarkt 2014Herbstmarkt im Lehrerzimmer

    Das Lehrerzimmer unserer Schule in Bad Zwischenahn erhält am 16. und 17.10. ein ganz anderes Aussehen. Viele Produkte, die auf die bunte Jahreszeit mit den kürzer werdenden Tagen einstimmen, wurden von Frau Goldhammer, einer sehr engagierten Elternvertreterin, gesammelt, selbst gebastelt und  angenehm kaufauffordernd präsentiert.

    Weiterlesen...
  • Energiemanager Kl 11 und 12Prima Klima am GZE

    Heute fand die Energiemanagerausbildung für SuS der 11. und 12. Klassen unserer Schule statt. Unter der Leitung von Ute Aderholz und Uwe Vollmann vom Umweltbildungszentrum (UBZ) Ammerland reflektierten die SuS ihr Handeln in Bezug auf die CO2-Bilanz und erhielten Anleitung zum Energiesparen in ihren Kursen und zuhause.

    Weiterlesen...
  • weltladenVerkauf in der Pausenhalle

    Die Tamiga-AG und der Weltladen aus Edewecht werden am kommenden Mittwoch, 15.10.2014, in der 1. und 2. großen Pause einen Kiosk in der Pausenhalle am GZE errichten. In diesem Kiosk werden selbst hergestellte Waren der Tamiga-AG und Kleinigkeiten aus dem Weltladen Edewecht angeboten. Die Waren wurden von den Mitgliedern der Tamiga-AG ausgewählt und zeichnen sich durch einen fairen Handel aus. 

    Wir freuen uns auf euren Besuch am Kiosk und suchen weitere AG-Mitglieder!

    Weiterlesen...

Aus den Fachbereichen

  • Chor

    ACHTUNG!!!

    Wir brauchen DICH in unseren Musik - AGs!!! 

    Es werden dringend noch Teilnehmer/-innen für den Oberstufenchor , das Kammerorchester, die Chöre 5-9 und für die Streicherklasse 5 gesucht!!

    Denn ihr wisst ja: Musizieren macht Spaß und bringt gute Laune :-)

    Meldet euch am besten gleich an!

    Vom 07.-09.01.2015 findet auch wieder unsere 3-tägige AG-Fahrt statt! Dieses Mal zur Jugendherberge Thülsfelder Talsperre!

     

  • Interview mit Paulus – von Merle Smalla (Jg. 11)

    Das folgende Interview entstand im 2. Kurshalbjahr zum Thema „Die Rede von Gott zwischen Glaube, Zweifel und Verantwortung" und wurde verfasst von Merle Smalla, Jg. 11 (Prüfungskurs von Maren Kaune).

    R = Reporter
    P = Paulus

    R: Hallo Paulus, es freut mich Sie heute interviewen zu dürfen.

    P: Ich grüße Sie. Es freut mich ebenfalls.

    R: Sie tragen sehr viel Gepäck bei sich und da ich Sie auf einem Kamel habe anreiten sehen, schließe ich daraus, dass Sie sich auf einer Reise befinden. Ist das korrekt?

    Weiterlesen...
  • 2014 Abi-Gottesdienst Flyer kleinAm 10. Juli läuteten bei wieder mal hochsommerlichen Temperaturen die Glocken von St. Johannes zum Gottesdienst anlässlich des Abiturs 2014. Der Abiturgottesdienst, der zum 3. Mal stattfand, scheint Tradition zu werden, denn die Kirche war gut gefüllt mit Freunden, Geschwistern, Eltern, Großeltern der Abiturienten und Kollegen.

    Weiterlesen...
  • Der Klimawandel – ein globales Problem

    Zu Beginn des Halbjahres 12/2 haben wir im Chemie-Kurs auf erhöhtem Niveau unter der Leitung von Herrn Dr. de Vries eine gruppenteilige Projektarbeit zum aktuell vieldiskutierten Thema Klimawandel angefertigt.

    Lesen Sie hier Informationen über das Unterrichtsprojekt zum Thema "Klimawandel"

     

Unesco Projektschule

UNESCO Projektschule 200px

Begabtenförderung

footer Begabung 200px

Umweltschule in Europa

Umweltschule 200px

Logo rund 100px

PraeventionsAG 100px

 Schulsanitaetsdienst 100px

Werder Schule 100px

 Comenius Projekt 100px

Jufo 100px

Kontakt