Gymnasium Bad Zwischenahn-Edewecht - Kontakt: Bad Zwischenahn icon---Email gelb / Tel.: 04403-94880 | Edewecht icon---Email gelb / Tel.: 04405-9856611

Aktuelles am Gymnasium Bad Zwischenahn-Edewecht (GZE)

Ablauf der ersten Schultage am GZE im Schuljahr 2015/16

Logo 150pxAblauf des ersten Schultags

In diesem Beitrag erfahren Sie mehr über den Ablauf der ersten Unterrichtstage des neuen Schuljahres für die neuen 5. Klassen sowie die Besonderheiten für die Klassen 6-10 und die Kurse der Qualifikationsphase.

Dienstbesprechung zum Schuljahresbeginn

Die traditionelle Dienstbesprechung zum Schuljahresbeginn findet statt am

Dienstag, den 01.09.2015

  • in Edewecht: 8.30 h für alle Kolleginnen und Kollegen, die das erste Mal am Standort Edewecht unterrichten
  • in Bad Zwischenahn: 10.00 h für alle Kolleginnen und Kollegen

Nach der Dienstbesprechung sind noch einige Fachdienstbesprechungen und die Verabschiedung von Frau Helbig geplant.

Friedrich, 27.08.2015

Stundenpläne & Klassenzuweisungen

StundenplanInformationen ab Montag

Die Stundenpläne für die Jahrgänge 10 -12 sowie die Klassenzuweisungen für den zukünftigen Jahrgang 10 liegen ab Montag, 31.08.2015, 12.00 Uhr in der Pausenhalle der Hauptstelle in Bad Zwischenahn aus und können dort eingesehen bzw. abgeholt werden.

Achtung: Der Nachmittagsunterricht (auch der Sportunterricht!) findet nach Plan statt.

Kurzvorlesung zum Thema Inklusion

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "UNI AM MARKT", einem Gemeinschaftsprojekt des Center für lebenslanges Lernen (C3L) der Oldenburger Universität mit dem Oldenburgischen StaatstheaterStaatstheater wird

zu einer Kurzvorlesung eingeladen.

Prof. Dr. Heinrich Ricking referiert zum Thema

Es ist normal verschieden zu sein – Inklusion in der Schule: Herausforderung oder Überforderung?

header variety klein

Das GZE in der Presse

  • aus dem Schulleben

    [...]

    Eine Betriebsrallye fand kürzlich im Rahmen der Initiative „Wirtschaft, Ausbildung, Schule" (WAS) in Gemeinde Edewecht statt.

    Um ihre Betriebe und Angebote für künftige Auszubildende bekannter zu machen, hatten 20 Unternehmen an der Edewechter Hauptstraße und „umzu", 13 Unternehmen an der Industriestraße und 10 Unternehmen aus Friedrichsfehn an der Aktion teilgenommen.

    Weiterlesen...
  • 2015 07 18 -  Schmucker Bau 1Neubau des Gymnasiums trägt den Namen „Erwin Roeske Ruderhaus"

    Das GZE hatte den Bau selbst finanzieren müssen. Das funktionierte dank zahlreicher Sponsoren und des tatkräftigen Einsatzes von Schülern und Lehrern.

     

    Weiterlesen...
  • logoBad Zwischenahn - Sportlich wird es heute am Gymnasium Bad Zwischenahn-Edewecht – und voll im Ort: Rund 1400 Schüler des GZE werden verschiedene Stationen ansteuern, denen allen eins gemein ist: Sie haben etwas mit dem Thema Sport zu tun. So gehen Klassen ins Schwimmbad, andere zum Minigolf, wieder andere fahren Rad.

    Weiterlesen...

Schulhomepage.de

Vote jetzt beim inoffiziellen monatlichen Ranking für die Homepage des GZE!

Bewerte diese Homepage auf Schulhomepage.de!
 

Gütesiegel erteilt von Schulhomepage.de

Gymnasium Bad Zwischenahn-Edewecht hat bei www.schulhomepage.de das Gütesiegel für eine professionelle Schulhomepage in bronze erreicht.

Aus den Fachbereichen

  • 9. Jahrgang besucht Ausstellung zu sexueller Selbstbestimmung und sexueller Gewalt

    Anlässlich ihres 25-jährigen Bestehens hatte die Gewaltberatungsstelle Wendekreis des Kinderschutzbundes Ammerland e.V. die Präventionsausstellung nach Bad Zwischenahn geholt. Die interaktive Wanderausstellung bietet Jugendlichen einen Erlebnisrahmen, in dem diese sich spielerisch, erkenntnis- und handlungsorientiert mit den einzelnen Aspekten von Sexismus, sexueller Gewalt und Schutzrechten auseinandersetzen können. Die 5 Stationen sind sind als animierender Mitmach-Parcours gestaltet.

    Weiterlesen...
  • Erste Waldrallye des GZE

    Tapfer dem Dauerregen getrotzt hat am heutigen Dienstag der gesamte 7. Jahrgang des GZE. Nachdem angesichts der ungünstigen Wetterprognose zunächst überlegt worden war, die Waldralle ins Wasser fallen zu lassen, entschlossen sich die Organisatoren, das Wagnis einzugehen und die rund 200 Schülerinnen und Schüler auf die Rallye durch das Elmendorfer Holz zu schicken.

    Nachfolgend weitere Informationen und Bildergalerien:

    Weiterlesen...
  • DELF-DALF 210px fuer BlogDELF/DALF-Prüfungen 2015 abgeschlossen

    Seit gestern sind die DELF/DALF-Prüfungen 2015 erledigt.

    Die schriftlichen Prüfungen fanden bereits am Samstag, 13. Juni (A2-B2) und am 27. Juni (C1) statt. Am Montag, 29. Juni wurden die mündlichen Prüfungen in Edewecht abgehalten und am Dienstag, 30. Juni in Bad Zwischenahn. Insgesamt haben 51 SchülerInnen daran teilgenommen: 16 x A2, 18 x B1, 12 x B2 und immerhin 5 x C1.

    Weiterlesen...

Aus den AGs und Projekten

  • weizenfeld und 5bKlasse 5b auf Exkursion

    Es hat schon etwas Besonderes an sich, mitten im Weizenfeld von Bauer Heineke etwas über die Düngung und den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln erklärt zu bekommen. Unsere Klasse 5b nutzte die Möglichkeiten des außerschulischen Lernortes in Neuenkruge und löcherte die Bäuerin und den Bauern mit ihren Fragen.

    Weiterlesen...
  • Asienbeet und 6b

    Arbeitseinsatz der 6b

    Unsere Klasse 6b mit ihrer Klassenlehrerin Frau Deserno nutzte den ersten Teil ihres Wandertages, um das verwilderte Asienbeet vor ihrem Klassenraum wieder in Form zu bringen. Dafür ein ganz herzliches Dankeschön!!!

    Weiterlesen...
  • AG Theater-Werkstatt mit neuem Stück

    Am 03.07.2015 führte die "AG Theater-Werkstatt" ihr neuestes Stück mit dem Titel "Himmel: Engel? Schwierigkeiten!" unter der Leitung von Juliane Smalla in der Aula der Außenstelle Edewecht vor geneigten Zuschauern auf. Am darauffolgenden Mittwoch wurde dann eine zweite Vorführung für die Schülerschaft gegeben.

    Nachfolgend einige Bilder der Premiere:

    Weiterlesen...
  • Schulsanitaetsdienst LogoRealtitätsnahe Übungen der Sanitäts-AG!

    In den vergangenen zwei Tagen führten die Schulsanitäter der von Herrn Bollwerk betreuten Sanitäts-AG mehrere realitätsnahe Übungen an den Standorten Bad Zwischenahn und Edewecht durch. Hierbei sollten Abläufe automatisiert, überprüft und gegebenenfalls optimiert werden.

    Weiterlesen...
  • 5b in EmmenZoobesuch in Emmen

    Die 5b von Frau Kögler und die 6g von Herrn Wünneker erlebten am Montag in Emmen viele Tiere in überschaubaren naturnahen Gehegen: wunderschöne Schmetterlinge, unheimliche Ratten, kreischende Paviane, stolze Giraffen, hungrige Flusspferde usw..

    Weiterlesen...

Unesco Projektschule

UNESCO Projektschule 200px

Begabtenförderung

footer Begabung 200px

Umweltschule in Europa

Umweltschule 200px

Logo rund 100px

PraeventionsAG 100px

 Schulsanitaetsdienst 100px

Werder Schule 100px

 Comenius Projekt 100px

Jufo 100px



K

o

n

t

a

k

t